Theater im Netz – was geht?


Allgemein, Digitalisierung

Seit gut einem Jahr bin ich mit INTERSTELLAR 2 2 7 verbandelt. Barbara Schachtner und Dorrit Bauerecker sind zwei großartige Musikerinnen, die ich bei den Kulturpaten kennengelernt habe. Und mit denen ich seitdem in regelmäßigem Austausch über Social Media stehe. Ich habe sie motiviert, sich in den sozialen Netzwerken mit ihrer Kunst zu zeigen. Und […]

21. November 2017

Kunstvermittlung im Museum.


Kulturvermittlung

Als ich zufällig von der Publikation „Kunstvermittlung im Museum. Ein Erfahrungsraum“ erfuhr, wollte ich sie unbedingt rezensieren. Allein schon der Untertitel des von Kristine Preuß und Fabian Hofmann herausgegebenen Buch war vielversprechend. Und ich danke dem Waxmann Verlag, dass er mir das Rezensionsexemplar kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Vorab zwei Bemerkungen: das Buch ist eine […]

21. März 2017

Transformation. Kunstvermittlung für Menschen mit Demenz


Kulturvermittlung

Kernpunkte einer Didaktik – so ist diese äußerst interessanten Publikation unterschrieben. Verantwortlich dafür sind Sybille Kastner vom Lehmbruck Museum (hatte ich ja bereits hier im Interview), der Kunsttherapeut Michael Ganß und Prof. Peter Sinapius von der Medical School Hamburg. Das mir freundlicherweise zugeschickte Rezensionsexemplar lag leider ein bisschen länger auf meinem Schreibtisch. Aber jetzt hatte […]

4. November 2016

Dritter Beitrag zur Kunstvermittlung für Menschen mit Demenz


Allgemein, Kulturvermittlung, Methoden

Die Serie zur Kunstvermittlung für Menschen mit Demenz geht weiter und ich bin richtig glücklich über diesen Themenschwerpunkt. Ich habe schon viel positives Feedback zu dem geballten Experten-Wissen erhalten. Wie angekündigt, hat sich auch das Städel Museum an der Reihe beteiligt. Im Interview mit Chantal Eschenfelder (Leitung Bildung und Vermittlung) gibt es noch einmal weitere […]

3. August 2016

Meine Mai-Tagung


Allgemein, Veranstaltungen

Drei Tage Hamburg. Drei Tage Mai-Tagung. Drei Tage Input. An einem Tag Output. Nachdem ich letztes Jahr nur mal kurz reingeschneit war, habe ich mir in diesem Jahr das volle Programm gegönnt. Und das war gut so. Ich habe für euch die Präsentationen herausgepickt, die mich inspiriert haben.

4. Juni 2016

Mehr Inhalt, wen’ger Kunst.


Allgemein, Kulturvermittlung, Methoden

Neiiiiin. Natürlich nicht. Kunst, so viel es geht. Nur eben nicht gekünstelt oder geschwurbelt. „More matter with less art“ hatte Shakespeare einst gemeint. (Die Übersetzung mit Inhalt hinkt vielleicht etwas. Matter ist ja eher im Sinne von Bedeutung zu verstehen.) Und das passt mir gerade vortrefflich als Impuls für mein Nachdenken über den viel beschworenen […]

24. Februar 2016