Portfolio

Das Wort Portfolio benutzte zunächst hauptsächlich die Kunst für eine Sammelmappe, in der besondere Dokumente untergebracht sind. Bereits in der Renaissance trugen Architekten oder Künstler in einer solchen Sammelmappe Referenzen zum Zwecke ihrer Bewerbung für einen Bauauftrag oder Akademieplatz mit sich. (Wikipedia)

Fortbildung

Ob als Lehrauftrag oder in Workshop-Angeboten –  ich gebe gerne meine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Kunstvermittlung weiter [Mehr erfahren …]

Konzepterstellung

Neue Konzepte für die Kunstvermittlung im Museen und Kulturinstitutionen

Strategien für eine Kunstvermittlung im digitalen Raum {mehr erfahren …}

Entwicklung erlebnisorientierter Vermittlungskonzepte

Konzeption von Projektwochen und Themenschwerpunkten zur Kunst

Vermittlungskonzepte für Zielgruppen mit besonderen Bedürfnissen

Programmplanung

Inhaltlich komplexe Themen in zielgruppengerechte Veranstaltungen überführen

Dialog der Künste. Ein Format, das Musik, Literatur und bildende Kunst verbindet

Kunstmahl. Dinnerabende zu Kunst und Kultur

Barcamps, World Cafés oder Think Tanks für Kunst und Kultur (Inhouse oder als Event)

Speakerin

Vorträge zur Nutzung von Social Media im Museum

Teilnahme an Podiumsdiskussionen

Vorträge zu Themen der Kunstgeschichte

Moderation von Veranstaltungen, Künstlergesprächen etc.

Texte

Buchprojekte {mehr erfahren …}

Blogbeiträge für externe Blogs

Recherchen und Texterstellung zu Themen aus Kunst und Kultur

Öffentlichkeitsarbeit für Kunst und Kultur